"JuLi"-Jugendkirche

Das Friedenslicht aus Betlehem ist da!

Feierlicher Empfang im Jugendgottesdienst
Bevor wir das Weihnachtsfest feiern und an die Geburt Jesu in Betlehem denken, haben die Pfadfinder aus der Geburtsgrotte das Licht nach Deutschland und in unsere Stadt gebracht. Es wurde am vergangenen Sonntag im Jugendgottesdienst empfangen.

„Immer etwas anders“ - Gemeinschaft mit Abstand

Erster Jugendgottesdienst in der Zeit von Corona
Um die Botschaft des Gottesdienstes plausibler – akustisch und visuell – zum Ausdruck zu bringen, inszenieren die Jugendlichen gerne ein Bibliodrama. Dabei verwenden sie diverse Utensilien. Diesmal waren alle einheitlich gekleidet – mit einem Nasen-Mund-Schutz.

Ein Logo fr den Jugendliturgiekreis

JuLi - Eine Erklrung hier
Seit gut einem Jahr treffen wir uns im Pfarrheim der St. Antonius Gemeinde und bereiten Jugendgottesdienste vor. Dementsprechend verstehen wir uns als Jugendliturgiekreis. Wir sind zurzeit zehn Personen.