Pfarrei Corpus Christi

ADVENIAT

"Chancen geben - Jugend will Verantwortung"
Wir bitten Sie um eine groherzige Spende bei der Kollekte am Heiligen Abend und zu Weihnachten.

Hoher Besuch von Myra

Hl. Nikolaus zu Besuch in Ickern
Seit 69 Jahren findet in Ickern ein groer Nikolausumzug, der von der Kolpingsfamilie organisiert wird, statt. Der Himmel machte mit. Der Nikolaus brachte Geschenke und gutes Wetter mit.

Jugendgottesdienst am 16.12.2018

um 19 Uhr in der St. Antonius Kirche
Der Jugendgottesdienst am kommenden Sonntag wird vom Jugendliturgiekreis (JuLi) und der Gruppe "Musik verbindet" gestaltet. Thema: "Vielfalt braucht Frieden - Friedenslicht aus Betlehem"

Proben fr das Krippenspiel St. Barbara

Nchste Probe am Donnerstag, 13. Dezember 2018
Wir suchen noch Kinder, die sich aktiv am Krippenspiel (Heilig Abend um 16.30 Uhr) beteiligen. Hast du Lust mitzumachen, als Engel, Hirte, Maria oder Joseph?
Josef 016 Ccilienchor

Roratemesse zum Advent

Samstag, 15. Dezember 2018, 8.00 Uhr
In der Krypta der Herz-Jesu-Kirche zu Rauxel.

Bugottesdienste vor Weihnachten

in der Pfarrei Corpus Christi
Als Vorbereitung auf das Weihnachtsfest gibt es in unserer Pfarrei an folgenden Terminen Bugottesdienste und die anschlieende Mglichkeit zur Beichte

Gottesdienstordnung zu Weihnachten

und zum Jahreswechsel
Zu allen Festgottesdiensten rund um Weihnachten und den Jahreswechsel laden wir alle Pfarreimitglieder, Gste und Interessierte herzlich zum Mitfeiern und Mitbeten ein.

Adventsfeier mit Jubilarehrung der kfd St. Josef

Dienstag, 4.12.2018
In einem wrdigen Rahmen wurden insgesamt 11 Frauen fr ihre langjhrige Mitgliedschaft in der Frauengemeinschaft geehrt.

Wir haben gefeiert!

1. Adventssonntag und 100 Jahre St. Antonius Gemeinde
Es kommt immer wieder vor, dass wir an einem Sonntag zwei wichtige Ereignisse feiern. Dies war der Fall am vergangenen Sonntag in der St. Antonius Gemeinde in Ickern. Das 100-jhrige Bestehen der Gemeinde fiel auf den 1. Adventssonntag 2018.

Krippenweg in St. Barbara lutet Advent ein

Mittelgang wieder prchtig geschmckt.
Nach dem Festgottesdienst zum Christknigssonntag trafen sich sieben Gemeindemitglieder, um den schon traditionellen Krippenweg im Mittelgang der St. Barbara-Kirche aufzubauen und so bildlich den Weg von Maria, Josef, den Hirten und den Sterndeutern zur Krippe und somit zum Weihnachtsfest darzustellen.
Seite 1 | Seite 2