Wir stellen uns vor

Rumlichkeiten

 

 

Antonius Grundriss Kindergarten
 

 

 

Unser jetziges Gebäude ist 1961 entstanden. Es umfasst drei Gruppenräume, einen Waschraum, eine Küche, und Abstellräume.

Des Weiteren bieten ein Flur und eine Turnhalle weiteren Spielraum und die Möglichkeit besondere Angebote in Kleingruppen durchzuführen.

Die Ausstattung der einzelnen Gruppenräume ist unterschiedlich und variabel, somit können wir den Kindern verschiedene Experimentier- und Erfahrungsmöglichkeiten bieten: z.B. Puppenecke, Bauteppich, Kreativecke ( mit vielen Natur- und „kostenfreien“ Materialien), Kuschelecke,  Spieltische, etc...

 

Die Einrichtung wurde seit Jahr 2004/ 2005 grundlegend renoviert. Dabei wurde 2004 der Sanitärraum, 2005 das Außengelände, 2007 die Küche und 2008 das Büro neu gestaltet. 2010 wurde ein Anbau/Umbau errichtet, um für die Betreuung von Kindern ab 4 Monaten gerüstet zu sein.  Dieser wurde im April 2011 eingeweiht.

 

 

Auf dem Außengelände bieten sich vielseitige Spielmöglichkeiten:

 

      v  ein Hügelbereich, mit eingearbeiteter

   Rutsche, multifunktionale Bewegungsspielgeräte

v  Sandkasten + Sandspielzeughäuschen

v  Schaukelbereich ( Vogelnestschaukel)

v  Kletter- und Turnelemente

v  Wackelbrücke

 

   

Hinzu kommen natürlich die Räumlichkeiten des Kindergartens selber:

v  Eingangsbereich

 

v  Gruppenräume

 

v  Schlafräume

 

v  Traumräume

 

v  und vieles mehr...