kfd

Wir ber uns

Die kfd St. Barbara stellt sich vor.

kfd St. Barbara in Kevelaer (Mai 2016) Wer organisiert kfd?

10 Bezirksfrauen betreuen die Mitglieder und diese treffen sich monatlich, um über die anfallenden Aufgaben und Aktivitäten zu beraten und um die Beiträge abzurechen.

Was kann man bei uns erleben?

> 1x im Monat sind alle Frauen (auch Nichtmitglieder) zur hl. Messe und anschließender Versammlung bei Kaffee und Kuchen in den Pfarrsaal St. Barbara eingeladen. Diese Versammlung steht dann unter einem bestimmten Thema, bei der z. B. ein Referent einen Vortrag hält über Alten- und Krankenpflege, Erbschaftsrecht oder ähnliches. Wir laden ein zu einem Einkehrtag.

> 1-2 mal im Jahr veranstalten wir eine Wallfahrt.

> 1-2 Ausflüge per Bus oder Schiff werden in verschiedene Städte und Landschaften organisiert. In der Adventszeit findet ein besinnlicher Nachmittag statt.

> 2x im Jahr ist morgens eine hl. Messe mit anschließendem gemeinsamen Frühstück.

Unsere Theatergruppe tritt in der Gemeinde mit ihren Stücken auf. Auch auf der Karnevalsveranstaltung bereiten wir uns und anderen viel Freude.

Wir denken, dass die Frauengemeinschaft eine richtige Gemeinschaft ist, in der man sich wohl fühlt und in der man viele Freunde finden kann.

Wer uns also bei unserer nächsten Veranstaltung besuchen möchte, ob jung oder alt, ist dazu herzlichst eingeladen. Alle Veranstaltungen können Sie auch aus deden Pfarrnachrichten entnehmen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Ansprechpartner
Hildegard Gurk                
Tel.: 02305 77907
Beate Nowak
Tel.: 02305 71295