Pfarrei Corpus Christi

„Friede diesem Haus“

Haus Wolfgang wurde gesegnet

Im Jahr 2017 wurde dem Kirchenvorstand das Haus in der Lessingstrae 12 zum Kauf angeboten. Der Kirchenvorstand hat die besonders gnstige Lage des Hauses erkannt und das Haus auch gekauft.

Zu dieser Zeit wurde eine Studie im Auftrag unseres Altenheimes durchgefhrt und sie ergab, dass in Castrop-Rauxel Nord ein hoher Bedarf an altengerechten Wohnungen besteht.

So hat der Kirchenvorstand beschlossen, das gekaufte Haus zu renovieren und zugleich auf dem vorhandenen Grundstck entlang der Lessingstrae ein neues Haus mit altengerechten Wohnungen zu bauen.

Nach einer intensiven Phase der Vorbereitung wurde dieses Projekt dem Erzbistum Paderborn vorgestellt. Unser Vorhaben wurde positiv bewertet und die Genehmigung schlielich erteilt.

Das Architekten-Bro Stahlberg in Dortmund konnte mit der Planung und Ausfhrung beauftragt werden. Nach gut einem Jahr Bauzeit freuen wir uns, den lteren Generationen unserer Pfarrei weitere schne Wohnungen anbieten zu knnen.

An diesem Sonntag wurde in Anwesenheit vieler Gottesdienstbesucher die Segnung des Hauses vorgenommen. Der geschftsfhrende Vorsitzende Herr Wolfgang Bergins hat den Anwesenden den Werdegang und die besondere Bedeutung dieses Hauses kurz geschildert.

Zugleich dankte er allen Mitarbeitern im zentralen Bro und dem Kirchenvorstand fr die gute Zusammenarbeit. Fr den Architekten Stahlberg war diese Feierstunde auch eine gute Gelegenheit der Gemeinde Danke zu sagen fr das ihm entgegengebrachte Vertrauen.

Mit Spannung erwarteten viele Besucher welchen Namen das neue Haus in Zukunft tragen wird. Diese Aufgabe bernahm gerne Pfarrer Szarata und gab bekannt, dass das neue Gebude einen Namen tragen wird, dessen Namenstrger in der Vergangenheit im Dienst der Kirche besondere Spuren hinterlassen hat, die bis in unsere heutige Zeit fortwirken. Der Name lautet: Wolfgang.

Nach dem Segen wurden die Figur des Hl. Wolfgang und die Zeitkapsel in das neue Haus gebracht.

Mge Gott auf die Frsprache des heiligen Wolfgang all jenen, denen dieses Haus Heimat und Geborgenheit bietet, reichen Segen zuteilwerden lassen!