Pfarrei Corpus Christi

"Vergiss die Toten nicht"

Gedenktag der Toten im Jahr der Corona-Pandemie
"Keinen Tag soll es geben, da du sagen musst: Niemand ist da, der mit mir Wege geht."

Mit diesem Lied, gesungen von Herrn Poppe und Frau Hemann,  wurde die Not aller Menschen zum Ausdruck gebracht, die in letzten 14 Monaten in Einsamkeit starben, aber auch der Angehrigen, die nicht Abschied nehmen konnten.

Die fnf Kerzen vor dem Altar brannten fr die Menschen auf allen Kontinenten der Welt.