Pfarrei Corpus Christi

„Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause.“

Eine schöpferische Pause
Dabei war Auszeit durchaus nicht gleichbedeutend mit Untätigkeit. Im Gegenteil: Bewegung war angesagt.

Bei sommerlichen Temperaturen galt es, den mehrere Kilometer langen Rundweg zum Wisent-Gehege zu bewältigen und den Wisent-Turm zu besteigen.

Wegen der sommerlichen Temperaturen suchten einige dann die Abkühlung im Schwimmbad. Andere wiederum stellten sich neuen Herausforderungen und begaben sich in die Arena eines Menschenkickers, um weitere Energie abzubauen.

Daneben gab es natürlich auch Zeiten des gemütlichen Zusammenseins, des Spiels im Gemeinschaftsraum und der Besinnung in der neuen Hardehausener Kirche, die 2017 eingeweiht wurde.

Angenehm unterbrochen wurde das Tagesprogramm durch die dicht getakteten Essenszeiten der ausgezeichneten Hardehausener Küche.

Selbstverständlich hatte das Wochenende auch einen inhaltlichen Schwerpunkt.

Zwei Fragen begleiteten die Teilnehmer:

Wie hat die EFFATA Haltung (Öffne dich) unserer Musikgruppe die St. Josef Gemeinde bis jetzt geprägt?

Wie können wir diese Haltung in der Zukunft in der gesamten Pfarrei fördern?